Auf einen Blick

Alles, was Sie zu Ihrer Teilnahme wissen müssen

An- & Abreise

Öffentliche Verkehrsmittel:

Veranstaltungsort

Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

Universitätsplatz 10
06108 Halle

https://www.uni-halle.de/

Beitragende

Vorträge

  • Einzelvorträge sind mit einer Dauer von 25 Minuten inkl. Diskussion angesetzt.
  • Wir bitten Sie, Ihre Präsentation auf einem USB-Stick mitzubringen und diesen in der Pause vor der Session, in der Ihr Beitrag stattfindet, auf den Laptop im Saal aufzuspielen. Die Moderierenden der jeweiligen Sessions sowie unsere Kongressengel werden Ihnen hierbei ggf. behilflich sein.

Poster

  • Bitte erstellen Sie Ihr Poster im DIN A0-Format (Hochformat). 
  • Für die Bewertung des Posters im Rahmen des Posterpreises müssen alle Poster zusätzlich vier Tage vorab digital bei uns (ises@giskid.eu) eingereicht werden.
  • Achten Sie auf eine gute Lesbarkeit des Posters aus mind. 1 Meter Entfernung.
  • Die Poster sollten spätestens 30 Minuten vor Beginn der Postersession an entsprechender Stellwand aufgehangen werden. Die Nummer Ihres Beitrags entnehmen Sie bitte dem Programm.
  • Materialien zum Befestigen des Posters erhalten Sie an der Anmeldung.
  • Die Postersession ist nicht moderiert.

Arbeitsgruppen

  • Arbeitsgruppen sind mit einer Dauer von 75-90 Minuten angesetzt und umfassen 3-4 Vorträge. Sie werden von ein bis zwei Personen moderiert.
  • Wir bitten die Moderierenden der Arbeitsgruppen dafür zu sorgen, dass alle Beiträge in der Pause vor Beginn der Session auf dem Laptop im Raum aufgespielt sind, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Unsere Kongressengel werden Ihnen hierbei ggf. behilflich sein.

 

Sonderheft ISES 13

Angenommene Vorträge können zusätzlich für eine Publikation im ISES-Sonderheft des e-Journals Forschung Sprache von der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik e.V. (dgs) eingereicht werden, welches einem separaten Reviewprozess unterliegt.
Nähere Informationen zum Sonderheft finden Sie hier.